Fugenmaus Silikon-Abzieher Silikonentferner

9,99 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    geringer Lagerbestand

    Lieferzeit ca.: 1 - 3 Werktage

Fugenmaus Silikon-Abzieher Silikonentferner
ArtikelNr.:
900192
Kategorie: 
Fugenhelfer für die perfekte Silikonfuge
EAN:
4026474900192

Beschreibung

Fugenmaus Silikon-Abzieher Silikonentferner

 

Die Fugenmaus ist ein aus speziellem Kunststoff gefertigtes Produkt, zum schnellen und sauberen Glätten (Abziehen) von Dichtstoffen aller Art in (Eck-) Fugen. Mit der Fugenmaus können  durch einfachen Gebrauch z.B. einwandfreie Silikonfugen und Ecken hergestellt werden,  ohne das eine Nachbehandlung nötig wird.

Vorteile:

  • Einfache Handhabung
  • Schnelles und Sauberes Verarbeiten von Dichtstoffen
  • Keine Nachbearbeitung nötig
  • Leichtes Bearbeiten von Raumecken
  • Ergibt glatte, saubere Oberflächen
  • Enorme Zeitersparnis
  • Dichtstoffe wie Silikon können nicht ankleben
  • Für zwei Fugengrößen
  • Auf allen Untergründen anwendbar
  • Keine Randverschmutzungen (je nach Untergrund)
  • Gleichmäßiger Fugenverlauf ohne Wellen
  • Leicht und handlich
  • Kann zum Entfernen von altem Silikon verwendet werden
  • Es entstehen keine Hohlnähte
  • Geringer Verschleiß
  • Vielseitig verwendbar

Gebrauchsanweisung:

1. Dichtstoff in gewünschte Fuge einbringen. Vorher natürliuch die Fuge reinigen (Wenn möglich anschließend mit Glättmittel oder säurefreiem Spülmittel benetzen). Dadurch erhalten Sie natürlich eine saubere Fuge und das Silikon ist da wo es hin soll.
2. Gewünschte Breite an der Fugenmaus auswählen.
3. Fugenmaus mit der Längsseite anlegen (leicht andrücken) Abb.1.
4. Mit angemessener Geschwindigkeit, einfach nach vorne schieben Abb.2. Der überschüssige Dichtstoff schiebt sich auf die Schräge der Fugenmaus.
5. Dichtstoff gelegentlich von Fugenmaus abstreifen (z.B. an Karton).

Gebrauch in Ecken:

1. Fugenmaus auf die Seite legen, leicht andrücken, und bis zum Anschlag in die Ecke schieben. Abb.3.
2. Anschließend von der anderen Seite ebenso vorgehen. Nach Anschlag jedoch die Fugenmaus ca.1 cm nach vorne ziehen und mit überschüssigem Dichtstoff abnehmen. Abb.4

Bei starken, kantigen Unebenheiten oder Versatz einfach die Fugenmaus am hinteren Ende etwas aufstellen, und anschließend ziehen statt schieben Abb.5. Die Fugenmaus kann auch zum Entfernen von alten Dichtstoffresten, oder zum Glätten von diversen Flachfugen verwendet werden Abb.6


Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Sie haben Ihr Produkt nicht gefunden oder haben weitere Fragen?

Rufen Sie uns an: 036458 - 496920 oder schreiben Sie uns Ihr Anliegen.

Kontakt

* Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Versandkosten

Top
4.84 / 5.00 of 1126 1aSchrauben.de customer reviews | Trusted Shops